Aktuelle Angebote

Sorgenfreier Urlaub in der Birkenhöhe

Sicher buchen mit kostenloser Covid-19-Stornoversicherung

Damit alle Wintergäste größtmögliche Sicherheit genießen können, ist jede Nächtigung in Vorarlberg in der Wintersaison 2020/2021 mit einer kostenlosen Stornoversicherung geschützt. Das Land Vorarlberg und Vorarlberg Tourismus hat automatisch für alle Buchungen in der Wintersaison 2020/21 eine Covid-19-Stornoversicherung abgeschlossen.
Es ist keine Handlung Ihrerseits notwendig, damit der Versicherungsschutz Gültigkeit hat.

Das bedeutet für Sie:
Ihr Urlaub ist sowohl im Krankheitsfall von Covid-19 und auch bei behördlich angeordneter Quarantäne bei Ihnen und Ihren Familienmitgliedern im gemeinsamen Haushalt versichert.

Die kostenlose Covid-19-Stornoversicherung ist Teil des Winterkodex Vorarlberg.
Sie deckt jedoch NICHT „reguläre“ Krankheitsfälle, wie es die Europäische Reiseversicherung macht. Deshalb empfehlen wir
den Abschluss einer Reiseversicherung.

Mit der Kombination aus Versicherungsschutz der Europäischen Reiseversicherung auch bei Covid-19
und kostenloser Covid-19-Stornoversicherung

haben Sie eine gute Absicherung, wenn es zu einer Stornierung kommen sollte.

Allerdings greift keine der Versicherungen, wenn Sie stornieren, weil Sie aufgrund steigender Infektionszahlen nicht anreisen möchten oder wegen einer Reisewarnung. Nähere Informationen unter

https://winterkodex.vorarlberg.travel/kommunikations-kit-fuer-partner/

Versicherungsschutz der Europäischen Reiseversicherung auch bei Covid-19.

In Österreich gelten Bestimmungen für die Hotellerie, die sehr gut umsetzbar sind und den Urlaub nicht übermäßig einschränken:

  • Maskenpflicht im Hotel

In Österreich gelten  wieder neue Bestimmungen für das Tragen einer Mund-Nasen-Schutz-Maske (MNS). Bundesweit verpflichtend ist das Tragen eines MNS-Schutzes ab sofort in Hotels:

für den Kunden- und Gästebereich in geschlossenen Räumen, d.h.

  • in unserem Empfangs- und Rezeptionsbereich
  • im Restaurant, wenn Sie sich nicht an Ihrem Platz befinden

Abgesehen davon in allen Dienstleistungsbetrieben mit Kundenkontakt, in Behörden, im Einzelhandel, Banken, Postfilialen und Postpartnern, öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxis, Besuch in Pflegeheimen, Krankenhäusern und Kuranstalten, Arztpraxen, Apotheken, Veranstaltungen in geschlossenen Räumen (außer am Sitzplatz).

  • Sauna, Hallenbad und Fitnessraum dürfen genutzt werden. Es gelten die üblichen Abstandsregeln.

Massagen finden statt – der Masseur trägt einen Mund-Nasen-Schutz

  • Die Auswahl am Frühstücksbuffet ist wie gewohnt. Wurst -und Käse, Eierspeisen und Croissants werden zurzeit von einem Servicemitarbeiter für Sie auf dem Teller angerichtet.
  • Müsli, Joghurt und Quark, Obstteller und Gemüsesticks stehen in kleinen Gläschen am Buffet zur Selbstentnahme.
  • Täglich wechselnde Salate im Rahmen des 5 Gang Menüs werden an den Tisch serviert.
  • Bei Anreise erhalten Sie eine kleine Flasche mit Handdesinfektion zum persönlichen Gebrauch – mehrere Desinfektionsständer sind im Hotel verteilt.
  • Alle öffentlichen Bereiche wie die Bedienpaneele in den Aufzügen, Türgriffe, Treppengeländer…. werden in regelmäßigen Abständen von unseren Mitarbeitern desinfiziert.

https://www.openpetition.de/petition/online/sonderstatus-fuer-das-kleinwalsertal-anerkennung-der-regelungen-im-bayerischen-wirtschaftsraum

Grenzenlos wandern
3, 5 oder 7 Übernachtungen

im DZ Gartenblick inklusive Verwöhnpension
(Frühstücksbuffet, Mittagssuppe vom Buffet, nachmittags Kuchen oder Gebäck und ein 5 gängiges Wahlmenü am Abend)

Kleine Wanderkarte 
Eine Teilkörpermassage pro Person (einlösbar bis 15.00 Uhr)
Kostenlose Nutzung unseres Schwimmbades, Sauna, Fitness
Im Rahmen Ihrer Allgäu-Walser-Gästekarte: Sommerbergbahnticket, öffentliche Busse

Preise pro Person bei 2 Vollzahlern:
3 Nächte ab EUR 393,00 / 5 Nächte ab EUR 640,00 / 7 Nächte ab EUR 866,00 zzgl. Kurtaxe
gültig ab 02.06. 2021

jetzt anfragen